Instrumentenkarussell

Das Instrumentenkarussell ist ein Einstiegsangebot für Grundschulkinder im Alter von 6 bis 9 Jahren. Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler innerhalb eines Zeitraumes von fünf Monaten an verschiedene Instrumente heranzuführen und ihnen einen Eindruck vom Instrumentalunterricht an der Musik- und Singschule Heidelberg zu vermitteln.

Dazu haben die Kinder in Gruppen von 3 bis 4 Schülern zwei Wochen Unterricht an einem Instrument. Nach zwei Wochen wechseln sie zu einem anderen Instrumentalfach, das von einer anderen Lehrkraft unterrichtet wird.

Innerhalb der fünf Monate »dreht« sich das Instrumentenkarussell somit bis zu sieben Mal. Die Kinder haben dann mehrere verschiedene Instrumente kennen gelernt und können sich im Anschluss an das Instrumentenkarussell entscheiden, welches Instrument sie im Hauptfachunterricht erlernen möchten.

Der Kurs ab Oktober ist ausgebucht. 

Aktuell
Damit das Instrumentenkarussell trotz der notwendigen Corona-Schutzmaßnahmen durchgeführt werden kann, wurde eine neue Organisationsform entwickelt:
Der Kurs wird daher aktuell mit insgesamt 42 Kindern in 7 Gruppen durchgeführt. Statt in Vierergruppen mit 45 Minuten Unterricht, wird das Instrumentenkarussell in Partnergruppen mit 30 Minuten Unterricht durchgeführt.  

Alter:  Grundschulkinder von 6 bis 9 Jahren
Unterrichtszeit und -Ort: In den Unterrichtsräumen der Außenstelle Handschuhsheim, Dossenheimer Landstraße 13, 69121 Heidelberg.

In den Schulwochen donnerstags zwischen 16.30 und 18.10 Uhr.
Kursdauer: Februar/März bis Juli 
September/Oktober bis Februar
Kursgebühr: Die Kursgebühr beträgt 180 Euro.

Einwohner der Stadt Heidelberg erhalten bei Vorlage eines auf den Namen des Kindes ausgestellten Heidelberg-Passes der Stadt Heidelberg oder auf den Namen des Zahlungspflichtigen ausgestellten Arbeitslosengeld-II-Bescheides oder eines Sozialhilfebescheides 100% Ermäßigung.

Download Infoflyer Instrumentenkarussell (816,6 KB)

Ansprechpartner

Kersten Müller
Fachbereich Popularmusik
Musik- und Singschule, 3. OG, Raum 3.02
Telefon 06221 58-43520
Sprechzeiten: nach Vereinbarung