Sie sind hier: Startseite Service Aktuelles

Aktion „Lebenszeichen der Musik- und Singschule Heidelberg“

Es ist traurig mit anzusehen, dass im Kammermusiksaal und im Johannes-Brahms-Saal keine jungen Musiker mehr auf der Bühne stehen und keine Orchester-/ Chorproben stattfinden. Bestenfalls gibt es dort Unterricht hinter geschlossenen Türen. Aber: Wenn wir schon nicht das Haus zum Klingen bringen, so können wir doch versuchen uns im Internet zu begegnen, uns zu sehen und uns zuzuhören. Neben dem YouTube-Kanal der Musik- und Singschule hat die Musik- und Singschule jetzt auch einen Account bei Instagram. Dort können wir uns mit Fotos und kleinen Videos austauschen.

Wir möchten gerne dazu aufrufen, bei Instagram im Feed der Musik- und Singschule kleine musikalische Lebenszeichen unserer SchülerInnen und/ oder LehrerInnen in Form von sehr kurzen Videoclips einzustellen. Es würde uns allen sicherlich eine große Freude machen die kurzen Clips anzuschauen. Namen können, müssen aber nicht genannt werden. Gerne können auch Ausschnitte aus den Jugend musiziert Aufnahmen eingesandt werden oder ein gemeinsames Musizieren oder Üben mit LehrerIn, Eltern, Geschwistern, Freunden...
Machen Sie mit, erzählen Sie Ihren Kindern davon, folgen Sie uns im Internet und erzählen Sie es weiter. 

So machen Sie mit:

  • Überlegen Sie was und wie viel an Informationen sie in der Öffentlichkeit frei geben (Was ist im Hintergrund zu sehen, Namen, sonstige personenbezogenen Angaben..)
  • Füllen Sie die Einverständniserklärung (157,7 KB) aus und unterschreiben diese. Fotografieren oder scannen Sie die unterschriebene Einverständniserklärung.
  • Erstellen und/ oder bearbeiten Sie einen Videoclip. Die Dauer darf eine Minute und die Auflösung darf 1920x1080 nicht überschreiten.
  • Übermitteln Sie über wetransfer.com das Video und die unterschriebene Einverständniserklärung an kersten.mueller@heidelberg.de